Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Einsatz von Bildverarbeitungssystemen in der Holzbearbeitung - Stand der Technik und Perspektiven

 
: Plinke, B.

Tagungsband zum 8.Holztechnischen Kolloquium
Essen: Vulkan-Verlag, 1991
pp.1-16
Holztechnisches Kolloquium <8, 1991, Braunschweig>
German
Conference Paper
Fraunhofer WKI ()
Bildverarbeitung; Detektionsverfahren; Fehlstellenerkennung; Holz; Sichtprüfung; Spanplatte

Abstract
Optische Systeme zur Objektvermessung und Qualitätssicherung an Holz und Holzwerkstoffen kommen in Frage für die Erfassung der Dimension von Rund- und Schnittholz, die Erkennung von Wuchs- und Bearbeitungsmerkmalen bei Schnittholz und Holzwerkstoffen sowie für Sortieraufgaben. Für einige Probleme sind Verfahren bekannt, aber nur wenige sind bereits in der Industrie eingeführt worden. Die angebotenen Systeme sind in ihrer Leistungsfähigkeit beschränkt auf die Erkennung von Merkmalen nur bei gutem Kontrast zum Hintergrund. Verbesserungen sind möglich durch verschiedene Vorverarbeitungsverfahren im Grauwertbereich, wie Untersuchungen des WKI gezeigt haben. Damit könnten in Zukunft auch Probleme wie z.B. die Erkennung von Rauhigkeit an Spanplattenoberflächen und Laubholzplatten gelöst werden. Es ist vorgesehen, entsprechende Bildverarbeitungsverfahren in einem für die Holzbranche geeigneten Sichtprüfungssystem zu realisieren.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-11377.html