Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Einführung in das Self-Assessment

Introduction into Self-Assessment
 
: Krohn, R.

Westkämper, E.; Schraft, R.D. ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
TQM im Mittelstand - Wege, Erfahrungen und Perspektiven kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) : Fraunhofer IPA-Seminar F 33, 24. November 1998, Stuttgart
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 1998 (Fraunhofer IPA-Seminar F 33)
pp.151-168
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Seminar) <33, 1998, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
Business Excellence; E.F.Q.M. - European Foundation of Quality Management; Qualitätsmanagement; Qualitätssicherung; Selbstbewertung; Self Assessment; TQM

Abstract
Die Einführung eines umfassenden Qualitätsmangements ist ein komplexer Prozeß, der in hohem Maße individuell durch Organisation selbst gestaltet werden muß. Zur praktischen Einführung benötigt man daher leistungsfähige Steuerungsinstrumente, die es ermöglichen, einerseits die spezifischen Stärken und Schwachpunkte der Organisation zu ermitteln, und andererseits zielführende Maßnahmen daraus abzuleiten. Als Steuerungsinstrument hat sich in der Praxis das Self-Assessment (dt.: Selbstbewertung) bewährt. Self-Assessment ist ein methodischer Ansatz zur regelmäßigen Bewertung der Tätigkeiten und Ergebnisse einer Organisation. Der Beitrag zeigt im Überblick die Methode des Self-Assessment.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-11131.html