Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Optisches Element und Verfahren zu seiner Herstellung

Optical elements consist of two part-elements arranged on three different planes, with part-elements and connecting-elements, basic part and two arms.
 
: Kalkowski, G.; Damm, C.; Beckert, E.; Leitel, A.

:
Frontpage ()

DE 2002-10228054 A: 20020619
DE 2002-10228054 A: 20020619
DE 10228054 A1: 20040129
G02B0007
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IOF ()

Abstract
Die Erfindung betrifft optische Elemente sowie ein Verfahren zu deren Herstellung. Die optischen Elemente bestehen dabei aus zwei miteinander verbundenen Teilelementen, die mindestens in Bezug zu einer gemeinsamen Justierachse justiert und in dieser Position miteinander fixiert worden sind. Die Verbindung der beiden Teilelemente erfolgt dabei mittels Stoffschluss. Es soll aufgabengemaess eine sehr genaue Justierung und Positionierung moeglich werden, die ausserdem kostenguenstig herstellbar ist. Erfindungsgemaess werden hierzu mindestens drei Verbindungselemente, die in drei verschiedenen Ebenen ausgerichtet und angeordnet sind, eingesetzt. Dabei ist jedes Verbindungselement mit jeweils einem der beiden Teilelemente in einem einstigen Punkt stoffschluessig verbunden. Die Verbindungselemente weisen infolge eines geometrisch bedingten hohen Widerstandsmomentes parallel zur jeweiligen hohen Ebene eine hohe Steifigkeit auf. Des Weiteren weisen die Verbindungselemente eine Federwirkung in Richtung auf die Justierachse auf, so dass sie auf das andere Teilelement eine Druckkraft ausueben.

 

DE 10228054 A UPAB: 20040226 NOVELTY - Two part-elements (1,2) are positioned in relation to a shared adjusting axis and a re connected by at least three connecting elements (16) located on three different planes. Each connecting element is connected to one each of the two part-elements at a single point (6). The connecting elements, parallel with each plane, are highly rigid as a result of a geometrically produced high moment of resistance, and exert compressive force onto the part-element. Two arms (27) on the connecting elements lead into a basic part (26) The outer edges of the connecting elements are tapered (17) USE - Optical element and method of production. ADVANTAGE - The two part elements can be adjusted very accurately in relation to each other.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PP-1431.html