Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Methodisches Vorgehen bei Umgestaltungsprozessen

A Methodical Approach for Production Engineering Processes
 
: Müller, E.; Keller, C.

Westkämper, E.; Schraft, R.D. ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Kompaktmontage - Erfolgreiche Lösungen für die Montage in Deutschland : Fraunhofer IPA-Technologie-Forum F 50, 9. Dezember 1999
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 1999 (IPA-Technologie Forum F 50)
pp.177-186
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Technologie-Forum) <50, 1999, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
reengineering; Wertschöpfung; Verschwendung; Moderation; Kaizen; KVP; Umstrukturierung (Unternehmen); Workshop; Umgestaltungsprozeß; restructuring; Process-reengineering; Fertigung

Abstract
Nicht nur Rahmen von KAIZEN bzw. KVP werden kontinuierlich Teilbereiche der Produktion im Hinblick auf Material- und Informationsfluß, Arbeitsplatzgestaltung und Qualitätssicherung optimiert. Alle Aktivitäten, wie die Einführung von KANBAN-Regelkreisen, One-Piece-Flow, SPC, PokaYoke, TPM, usw., haben letztendlich eines gemeinsam: Sie dienen der Vermeidung von Verschwendung jeglicher Art. Verschwendung wird dabei definiert als alles, was einem Produkt oder einer Dienstleistung keinen Wert hinzufügt, also nicht wertschöpfend ist. Die kritische Beleuchtung von durchgeführten Process-Reengineering-Projekten zeigt, daß die Erfolge meistens hinter den Erwartungen zurück bleiben. Die effiziente Erarbeitung und Umsetzung von Lösungen erfordert Kenntnisse in allen Bereichen des Projektmanagements und der Teammoderation. In dem vorliegenden Vortrag werden eine methodische Vorgehensweise sowie notwendige Voraussetzungen für den Umsetzungserfolg vorgestellt, sowie methodische Hilfmittel und Techniken näher erläutert.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-99.html