Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Formen innovativer Arbeitsgestaltung in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen

Stand und Dynamik des Einsatzes im internationalen Vergleich
 
: Kiel, U.; Kirner, E.

München, Mering: Hampp, 2002, 229 pp.
Bilanzierung innovativer Arbeitsgestaltung, 2
ISBN: 3-87988-662-8
German
Book
Fraunhofer ISI ()

Abstract
Welche Erfahrungen sind in privatwirtschaftlichen und öffentlichen Organisationen mit innovativen Ansätzen der Arbeitsgestaltung gemacht worden? Wie verbinden Vorreiterunternehmen wirtschaftliche Interessen mit dem nachhaltigen Einsatz von Humanressourcen? Unterscheiden sich Branchen bei der Umsetzung innovativer und nachhaltiger Konzepte der Arbeitsgestaltung? Welche Faktoren motivieren Unternehmen innovative Arbeitsgestaltung zu betreiben? Im ersten Beitrag werden die Quintessenzen und Erfolgsfaktoren aus über 60 Fallstudien, die in Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Verbundprojektes Identifizierung und Bilanzierung erfolgreicher Veränderungen in der Arbeitsgestaltung und Unternehmensorganisation durchgeführt wurden, übergreifend dargestellt und diskutiert. Die darauffolgenden sieben Beiträge beleuchten die jeweiligen Rahmenbedingungen und Besonderheiten in bestimmten privatwirtschaftlichen und öffentlichen Bereichen, welche sich nur noch begrenzt mit den klassischen Branchen gleichsetzten lassen. Diese Spezifika sind wichtige Determinanten für das breite Spektrum von Gestaltungslösungen, die sich in der Praxis entwickelt haben. Diplom-Sozialwissenschaftler Udo Kiel war Projektleiter bei der Gesellschaft für Arbeitsschutz und Humanisierungsforschung m.b.H., Dortmund, und ist jetzt Geschäftsführer der H-Factor G.m.b.H. in Gründung, Dortmund. Diplom-Kauffrau Eva Kirner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung, Karlsruhe.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-9878.html