Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Konzeption einer erweiterten Distributionsplanungsmethodik mittels standardisierter Geographiedatenmodelle

 
: Bonn, B. van
: Jünemann, R.

Dortmund: Verlag Praxiswissen, 2001, 150 pp.
Zugl.: Dortmund, Univ., Diss., 2001
Logistik für die Praxis
ISBN: 3-932775-81-3
German
Dissertation
Fraunhofer IML ()
Distributionslogistik; Distributionsplanung; Geodaten; Geographisches-Informations-System (GIS); Client-Server; DBMS; Datenstandard; Distributionssystem; Optimierung; Analyse; Kennziffer

Abstract
Im Themengebiet der Verkehrslogistik entstanden in der Vergangenheit verschiedenste heuristische oder mathematische Verfahren für die verschiedensten Einzelproblemstellungen der Distributionslogistik. Mit diesem Werk wird ein Weg aufgezeigt, die gewachsenen und sich ständig ändernden Marktbedürfnisse an strategische und operative Planungsverfahren zu bewältigen. Stehen die für einzelne Tools notwendigen Eingabeinformationen nicht zur Verfügung, so kann die jeweilige Planungs- oder Optimierungsaufgabe nicht effizient oder abschließend gelöst werden. Dieses Manko führt in den entsprechenden Distributionsplanungsprojekten in der Regel dazu, dass ein Grossteil der Planungszeit auf die Beschaffung der notwendigen Informationen verwendet wird und das eigentliche Planungsziel fast zu untergeordneter Bedeutung verkümmert. Die hier vorgestellte Lösung versucht nicht die einzelnen existierenden Verfahren zu verbessern. Vielmehr wird die Planungsbasis um projektunabhängige Planungsdaten, den Geodaten, erweitert. Hierdurch erschließen sich neue Ansätze Kennzahlen des Distributionssystems zu gewinnen und Optimierungsverfahren anzusetzen. Diese Erweiterung des Planungsraums ergibt sich aus der Tatsache, das Geodaten und logistische Geoinformationssysteme demographische-, geographische- und Wegenetz-Daten miteinander verknüpfen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-9455.html