Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Anforderungsgerechte Auslegung von Leistungselektronik im Antriebsstrang

Application-specific design of power electronics for electric powertrains
 
: Eckardt, B.; März, M.; Schletz, A.

Sirch, O.:
Elektrik/Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen : Anlässlich der ersten Fachtagung "Elektrik/Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen" vom Haus der Technik e.V. Essen am 17. und 18. November 2008 in München
Renningen: expert-Verl., 2009 (Haus der Technik Fachbuchreihe 98)
ISBN: 978-3-8169-2817-1
pp.213-225
Fachtagung "Elektrik/Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen" <1, 2008, München>
German
Conference Paper
Fraunhofer IISB ()
anforderungsgerecht; Auslegung; Leistungselektronik; power electronics

Abstract
Eine anforderungsgerechte Auslegung der benötigten leistungselektronischen Systeme ist Grundvoraussetzung für die wirtschaftliche Darstellbarkeit elektrifizierter Antriebsstränge. Die Leistungselektronik im Antriebsstrang von Hybrid-, Brennstoffzellen- und Elektrofahrzeugen ist, abhängig von der Topologie des Antriebsstrangs, der Art des elektrischen Energiespeichers und der Betriebsstrategie des Fahrzeugs, unterschiedlichsten Belastungsprofilen ausgesetzt. Daher ist für eine unter Aspekten wie Kosten, Lebensdauer, Bauvolumen und Gewicht optimierte Auslegung der Leistungselektronik eine umfassende Systemmodellierung unabdingbar. Der vorliegende Beitrag beschreibt einen entsprechenden Simulationsansatz auf der Basis von Matlab/Simulink. Ausgehend vom Fahrprofil und der Fahrzeugauslegung sind damit Aussagen über die transiente thermische Belastung der Leistungselektronik bis herunter auf die Ebene einzelner elektronischer Komponenten möglich. Am Beispiel unterschiedlicher Aufbau- und Kühltechniken für die Leistungshalbleiter werden relevante Einflußgrößen diskutiert.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-93352.html