Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Entwicklung und Optimierung von Aluminium-Fügeverfahren auf Basis der FE-Analyse

 
: Mauermann, R.

Gesamtverband der Aluminiumindustrie e. V. -GDA-, Düsseldorf:
Fügen von Aluminiumprofilen und -blechen 2009 : 24.-25. März 2009 Duisburg
Duisburg: GDA, 2009
Vortrag 11; 72 pp.
Seminar Fügen von Aluminiumprofilen und -blechen <2009, Duisburg>
German
Conference Paper
Fraunhofer IWU ()
FE-Analyse; Umformfügen; Clinchen; Stanznieten; Fließkurvenermittlung; Kennwert gefügter Struktur; Steifigkeit; Versagensmechanismus

Abstract
Gezeigt werden Beispiele zur Anwendung der FE-Analyse. Unterschieden wird zwischen Fügeverfahren und Strukturmodelle / Bauteileigenschaften von Fügeverbindungen.
Bei den Verfahren kann man in Fügeprozesse mit und ohne Vorloch einteilen. Für letzteres, die deutlich preiswerteren und damit interessanteren Verfahren, wurden Problemstellungen für konventionelle Prozesse (Clinchen, Stanznieten) und Lösungsansätze auf numerischer Basis gezeigt. Neue Verfahrensvarianten dieser Standardprozesse lassen sich mit Hilfe der FEM schneller und preiswerter entwickeln. Dazu sind ebenfalls Beispiele enthalten. Eingegangen wird auf Details der FEM: Formänderungsgrenzen und Fließkurvenermittlung.
Die Beschreibung gefügter Strukturen erfordert numerische Strukturmodelle und die Ermittlung von Kennwerten. Nur so können die komplexen Bauteileigenschaften, wie z.B. die Steifigkeit, beschrieben werden.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-92298.html