Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Digitale Optimierung der Pulverlackierung

Was ist heute machbar?
Digital optimisation of the powder application process. State of the art and future
 
: Domnick, J.

Strohbeck, U.:
Die EPS-Praxis 2001 : Die Jahresfachtagung für die gesamte Pulverbeschichtungsbranche. Strategien, Instrumente und neue Technologien zur Wettbewerbssicherung, 15./16. November 2001, Bad Nauheim
Berlin: Technik + Kommunikation Verlag, 2001 (Schriftenreihe Praxis-Forum 16/2001)
pp.141,143-160
EPS-Praxis <2001, Bad Nauheim>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
Strömungssimulation; zweiphasige Strömung; Auftragswirkungsgrad; Spritzpistole; Pulverbeschichten; Lackieren; Strömung; Elektrostatik

Abstract
Am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) wurde ein Programm zur Simulation elektrostatischer Beschichtungsvorgänge entwickelt. Dabei werden alle relevanten strömungsmechanischen und elektrostatischen Kräfte berücksichtigt, welche die Ausbreitung der Pulversprühwolke beeinflussen. Ale Ergebnis erhält man Schichtdickenverteilungen und Auftragswirkungsgrad bei der Beschichtung einfacher und komplexer Werkstückgeometrien. Es wird aufgezeigt, wie dieses Programm für eine Optimierung des Lackierprozesses verwendet werden kann. Eine weitere Anwendung stellt die Entwicklung neuartiger, flexibler Pulverpistolen dar, die eine bessere Anpassung an die Werkstückgeometrie erlauben.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-8744.html