Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Optisches System fuer einen Lasermaterialbearbeitungskopf

Optical system for laser processing head has collimation unit in front of first optical unit and at least one axicon after collimation unit
 
: Schnitzler, C.; Traub, M.; Diettrich, J.

:
Frontpage ()

DE 102007018400 A: 20070417
DE 102007018400 A: 20070417
G02B0027
B23K0026
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer ILT ()

Abstract
(A1) Die Erfindung betrifft ein optisches System fuer einen Lasermaterialbearbeitungskopf mit, in Propagationsrichtung des Laserstrahls, der entlang der optischen Achse gefuehrt ist, gesehen, einer ersten optischen Einheit zur Aufteilung des Strahlungsfelds senkrecht zur Propagationsrichtung, derart, dass eine strahlungsfreie Zone zwischen zwei Teilstrahlungsfeldern gebildet wird, einer Prozessmittel-Zufuehreinrichtung, die Prozessmittel ueber den Bereich der strahlungsfreien Zone abschattungsfrei koaxial zur optischen Achse zufuehrt, und einer Fokussiereinheit, das dadurch gekennzeichnet ist, dass vor der ersten optischen Einheit eine Kollimationseinheit angeordnet ist, dass nach der Kollimationseinheit mindestens ein Axikon eingefuegt ist, um ein Ringstrahlungsfeld rotationssymmetrisch zur optischen Achse zu erzeugen, wobei die erste optische Einheit mindestens ein transmissives oder reflektives optisches Bauteil umfasst, und dass dieser ersten optischen Einheit eine zweite optische Einheit in Form mindestens eines weiteren transmissiven oder reflektiven optischen Bauteils nachgeordnet ist, derart, dass die durch die erste optische Einheit erzeugten Teilstrahlungsfelder wieder zusammengefuegt werden.

 

DE 102007018400 A1 UPAB: 20081128 NOVELTY - The optical system has a collimation unit (3) in front of the first optical unit (6). At least one axicon (5) is inserted after the collimation unit to create an annular radiation field which is rotary-symmetric to the optical axis. The first optical unit has a transmissive or reflective optical component, and a second optical unit (12) after it to re-unify the partial radiation fields (8) created. USE - For a laser processing heat (for laser cutting, welding etc.). ADVANTAGE - More uniform intensity.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-86222.html