Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

FAT-Richtlinie: Dynamische Werkstoffkennwerte für die Crashsimulation

 
: Böhme, W.

:
Preprint urn:nbn:de:0011-n-858379 (924 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 379b8f0838e83ce09a9541414ed02370
Created on: 10.4.2009


MP materials testing 50 (2008), No.4, pp.199-205
ISSN: 0025-5300
German
Journal Article, Electronic Publication
Fraunhofer IWM ()
Richtlinie; Crashkennwert; dynamischer Werkstoffkennwert; Automobilwerkstoff; Werkstoff-Datenbank; Crashsimulation; Werkstoffmodell; Hochgeschwindigkeitsversuch; Crash

Abstract
Die FAT-Richtlinie ist zur zuverlässigen Bestimmung von crashrelevanten, dehnratenabhängigen Werkstoffkennwerten für Crashsimulationen im Automobilbereich entwickelt und durch Crashtests mit Demonstratorbauteilen und Crashsimulationen validiert worden. Die Festlegungen in dieser Richtlinie ermöglichen es, in unterschiedlichen Laboratorien mit Hochgeschwindigkeits-zugversuchen einsatzbezogene, werkstoffmodellorientierte Crashkennwerte als Eingangsdaten für Crashsimulationen und für den Aufbau von Materialdatenbanken in einheitlicher, standardisierter Weise zu ermitteln und eine abgesicherte Datenbasis für Automobilwerkstoffe zu erstellen. Die entwickelte Richtlinie trägt damit zur Erhöhung der Vorhersagegenauigkeit künftiger Crashsimulationen und so auch zur Verkehrssicherheit bei.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-85837.html