Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Einfluss mehrstufiger Zug/Druck-Wechselbelastungen auf das Risswachstum von Radsatzwellenwerkstoffen

 
: Luke, M.; Varfolomeyev, I.; Lütkepohl, K.; Esderts, A.

Klingbeil, D. ; Deutscher Verband für Materialforschung und -prüfung e.V. -DVM-, Arbeitskreis Bruchvorgänge -AKBV-:
Zuverlässigkeit von Bauteilen durch bruchmechanische Bewertung : Regelwerke, Anwendungen und Trends. 40. Tagung des DVM-Arbeitskreises Bruchvorgänge, 19. + 20. Februar 2008 an der Universität Stuttgart
Berlin: DVM, 2008 (DVM-Bericht 240)
pp.103-112
Deutscher Verband für Materialforschung und -prüfung, Arbeitskreis Bruchvorgänge (Tagung) <40, 2008, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IWM ()
Ermüdungsrisswachstum; Bruchmechanik; Lastkollektiv; Amplitude(variabel); Radsatzwelle

Abstract
Die Ableitung von Inspektionsintervallen für Radsatzwellen mit Hilfe bruchmechanischer Werkzeuge erfordert u.a. eine genaue Analyse der Höhe und Abfolge betrieblich bedingter Beanspruchungen im Bewertungsquerschnitt. Vor diesem Hintergrund werden im vorliegenden Beitrag experimentelle und analytische Untersuchungsergebnisse zum Risswachstumsverhalten der Radsatzwellenwerkstoffe A4T (25CrMo4) und 34CrNiMo6 an M(T)-Proben unter ein- und für A4T auch unter mehrstufiger Belastung vorgestellt. Den dabei verwendeten Blocklastkollektiven liegen im Betrieb gemessene Belastungs-Zeit-Verläufe zugrunde. Der Schwerpunkt der Arbeiten liegt auf der Erfassung der bei reinen Zug/Druck-Wechselbeanspruchungen (R = -1) auftretenden risswachstumsbeschleunigenden und verzögernden Effekten.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-85833.html