Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Fluidische Mikroreaktionssysteme - Fertigungstechnik für Prototypen und Serien aus Kunststoffen und Gläsern

Fluidic micro reaction systems - production engineering for prototypes and series of plastics and glasses
 
: Edelmann, J.; Eckert, U.; Burkhardt, T.

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-828345 (759 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 2835b95bd0f7b74eba069ffcb107c236
Created on: 30.3.2011


Beckmann, D. ; Institut für Bioprozeß- und Analysenmeßtechnik e.V. -IBA-, Heiligenstadt:
Technische Systeme für die Lebenswissenschaften. 14. Heiligenstädter Kolloquium 2008 : Heilbad Heiligenstadt, 22.09. - 24.09.2008; Tagungsband
Heiligenstadt, 2008
ISBN: 978-3-00-025695-0
pp.339-346
Heiligenstädter Kolloquium "Technische Systeme für die Lebenswissenschaften" <14, 2008, Heiligenstadt>
German
Conference Paper, Electronic Publication
Fraunhofer IWU ()
micro cutting; laser micro machining; micro electro discharge machining; electrochemical micromachining; glass; plastic; glass forming; hot embossing; microforming; replication; microfluidic; microoptic; MEMS; Mikrozerspanung; Lasermikrobearbeitung; Mikrofunkenerosion; elektrochemische Mikrobearbeitung; Glas; Kunststoff; Glasformgebung; Heißprägen; Mikroumformung; Replikation; Mikrofluidik; Mikrooptik; Mikrosystemtechnik

Abstract
Durch die Entwicklung von Abformverfahren zur Herstellung von Mikrostrukturbauteilen wird ein Potential zur wirtschaftlichen Herstellung von fluidischen Mikroreaktorsystemen aus Kunststoffen und Gläsern in großen Stückzahlen eröffnet. Am Beginn der Prozesskette für die abformenden Serienverfahren steht jedoch die Herstellung von Abformwerkzeugen sowie Prototypen bzw. Vorserienmodellen, die vorzugsweise durch spanende und abtragende Mikrostrukturierungsverfahren realisiert werden.

 

By the development of moulding processes for the production of micro structured components a potential is opened to the economic production of fluidic micro reactor systems from plastics and glasses in large numbers. However, the process chain for the embossing series processes starts with the production of moulding tools as well as prototypes and pilot lot models, which are preferably realized by cutting and erosion micro structuring processes.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-82834.html