Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Entwicklungstrends des industriellen Wassereinsatzes in Deutschland

Development trends in the use of water in German industry
 
: Hillenbrand, T.; Böhm, E.

KA. Wasserwirtschaft, Abwasser, Abfall 55 (2008), No.8
ISSN: 0341-1540
ISSN: 1866-0010
ISSN: 1866-0029
ISSN: 1616-430X
German
Journal Article
Fraunhofer ISI ()
Industrieabwasser; Wassernutzung; Prognose; chemische Industrie; Papierindustrie; Lebensmittelindustrie; Metallindustrie; Elbe; industrial waste water; water use; forecast; chemical industry; paper industry; food industry; metalworking industry; Elbe-River

Abstract
Der Wassereinsatz von Industriebranchen kann über die wirtschaftliche Aktivität und einen spezifischen Wasserintensitätsfaktor, der branchenspezifisch die technische Entwicklung sowie strukturelle Veränderungen abbildet, erfasst werden. Für die hinsichtlich des Wassereinsatzes wichtigsten Branchen wurde anhand der Vergangenheitsentwicklung dieser Intensitätsfaktor ermittelt. Um Aussagen über die künftige Entwicklung des Wassereinsatzes in der Industrie treffen zu können, wurden die relevanten technischen Entwicklungslinien identifiziert, Patentrecherchen durchgeführt und Umwelterklärungen ausgewertet. Im Rahmen einer Umfeldanalyse wurden zusätzlich Unternehmen befragt, und es wurden rechtliche, ökonomische und organisatorische Randbedingungen untersucht. Anhand der Ergebnisse konnten Aussagen über die zu erwartende Entwicklung des spezifischen Wasserintensitätsfaktors getroffen werden.

 

The water use of different sectors of industry can be analysed by looking at their economic activities and a specific water use intensity factor that indicates the technical developments and structual changes in each industrial sector. These intensity factors were determined for the most important water-using sectors on the basis of past developments. In order to assess the future development of water use in industry, relevant technical trends were identified, patent serches were undertaken, and environmental statements were studied. Within the framework of an environmental analysis, companies were surveyed, and legal, economic, and organizational outline conditions were analysed. On the basis of the results obtained, the authors are able to assess the future development of specific water use intensity factors.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-81545.html