Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Hybride Fertigungsverfahren

Hybrid manufacturing process
 
: Huynh, Q.-U.; Elsner, P.; Uhlmann, E.

Futur: Vision, Innovation, Realisierung. Mitteilungen aus dem Produktionstechnischen Zentrum (PTZ), Berlin 9 (2007), No.1, pp.16-17
ISSN: 1438-1125
German
Journal Article
Fraunhofer IPK ()
Produktionssystem

Abstract
Heutige Spritzgießtechnologie erfordert eine immer leistungsfähigere Werkzeugherstellung, da die eingesetzten Formwerkzeuge aus einer Vielzahl aufeinander abgestimmter, einzelner mechanischer Komponenten bestehen. Insbesondere die Kavitäten stellen eine Herausforderung dar. Um die notwendige Oberflächenqualität zu erreichen, sind automatisierte und flexible Verfahren zur Fertigung von hochkomplexen Freiformflächen einzusetzen. Konventionell werden die Kavitäten unter andrem durch abtragende Verfahren hergestellt und im Anschluss aufwändig und kostenintensiv strukturiert und manuell nachpoliert. Die Kombination unterschiedlicher Fertigungsverfahren zu so genannten Hybridverfahren stellt einen neuen Ansatz zur Vermeidung von Umweltbelastungen durch Schleif- und Polierabfälle oder Chemikalien dar. Hybridverfahren erhöhen die Reproduzierbarkeit der Arbeitsergebnisse und tragen dazu bei, die Fertigungskosten zu reduzieren.

 

Today's injection molding technology requires more high-quality and economic tool manufacturing. Tools consist of a multiplicity of single mechanical components. In particular the cavity regarding the surface quality is to be given the largest attention. It is in this context that a demand for automated and flexible procedures for manufacturing 3D-surfaces arises. Usually the cavities are manufactured by removal processes and subsequent complex and cost-intensive surface structuring techniques and manual repolishing. The hybrid combination of the manufacturing processes is a new approach to avoid the environmental impact of grinding and polishing wastes and chemicals, to increase the reproducibility of the processing and to save manufacturing costs.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-77636.html