Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Hochwertig schneiden mit C02- und Faserlasern

 
: Himmer, T.

Blech inForm (2007), No.3, pp.50-53
ISSN: 1616-3362
German
Journal Article
Fraunhofer IWS ()
Faserlaser; CO2-Laser; Laserschneiden; Versuchsdurchführung; Verfahrensvergleich; Edelstahl; Blechband; Stahlblech

Abstract
Seit einigen Jahren sind moderne Laserstrahlquellen hoher Leistungsdichte wie Faserlaser, die neue Möglichkeiten in der Blechbearbeitung eröffnen, kommerziell verfügbar. Wichtigste Vorteile des Faserlasers für das Schneiden sind: hohe Schärfentiefe und Fokussierbarkeit; hoher Absorptionsgrad in metallischen Werkstoffen; Möglichkeit der Faserzuführung; hoher elektrischer Wirkungsgrad; kompakte Bauweise und Mobilität; hohe Schnittgeschwindigkeit. Das Fraunhofer IWS in Dresden befasst sich mit Untersuchungen auf dem Gebiet der Faserlaser. Im Beitrag werden Unterschiede beim Einsatz von CO2- und Faserlaser beim Besäumen von Edelstahlblechtafeln und -bändern analysiert. Gewonnene Erfahrungen bei der Nutzung der neuen Lasertechnologie werden ebenfalls aufgezeigt.
Entnommen aus TEMA

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-76655.html