Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Kostenaspekte beim Entwurf von Funksensorknoten

 
: Niedermayer, M.; Hefer, J.; Guttowski, S.; Thomasius, R.; Reichl, H.

Wehrle, K. ; GI-ITG-Fachgruppe Kommunikation und Verteilte Systeme; TH Aachen -RWTH-:
6. Fachgespräch Sensornetzwerke der GI/ITG Fachgruppe "Kommunikation und Verteilte Systeme" 2007 : 16.7/17.7.2007 in Aachen
Aachen: Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, 2007 (Aachener Informatik-Berichte 2007,11)
pp.8-11
Fachgespräch Sensornetzwerke <6, 2007, Aachen>
German
Conference Paper
Fraunhofer IZM ()
Assisted Personal Health; Kostenmodell

Abstract
Drahtlose Sensornetze stellen einen wachsenden Markt dar. Viele Anwendungen erfordern dabei eine Vielzahl kostengünstiger Funksensorknoten, die in verschiedenste Objekte eingebettet werden können. In der Vergangenheit wurden Protokolle, Architekturen und Fertigungstechnologien zumeist getrennt optimiert. Beim kostenoptimierten Entwurf muss der Systementwurf jedoch zusammen mit den fertigungstechnischen Randbedingungen betrachtet werden. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Identifikation der Kostentreiber und deren Optimierung. Nach Einführung der wesentlichen Kostenaspekte drahtloser Sensorknoten wird eine Plattform zur Kostenoptimierung vorgestellt. Diese besteht aus einem Entwurfswerkzeug und einer Infrastruktur zur Verifikation von Funksensorsystemen, um Prototypen unterschiedlicher Architekturen mit verschiedenen Aufbautechniken zu testen und die Kostensenkungsmöglichkeiten praxisnah zu analysieren.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-75578.html