Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vorrichtung und Verfahren zum Erzeugen einer Anzahl von Lautsprechersignalen fuer ein Lautsprecher-Array, das einen Wiedergaberaum definiert

Loudspeaker signals producing device for loudspeaker array in e.g. cinema, has main amplifier designed to produce loudspeaker signals for loudspeaker array such that loudspeaker positions are reproduced as virtual sources by array
 
: Strauß, M.; Hörnlein, T.

:
Frontpage ()

DE 102006048205 A1: 20061011
DE 102006053919 A: 20061115
H04S0005
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IDMT ()

Abstract
(A1) Eine Vorrichtung (100) zum Erzeugen einer Anzahl von Lautsprechersignalen (102) fuer ein Lautsprecher-Array, das einen Wiedergaberaum definiert. Die Vorrichtung umfasst eine Vorstufe (110), die ausgebildet ist, um unter Verwendung eines oder mehrerer Audiosignale (112), das bzw. die einer bzw. mehreren virtuellen Positionen zugeordnet ist bzw. sind (114), eine Mehrzahl von Ausgangsaudiosignalen (116) zu erzeugen, wobei jedes Ausgangsaudiosignal (116) einer durch die Vorstufe (110) festgelegten Lautsprecherposition (118) zugeordnet ist und wobei die Vorstufe (110) so ausgebildet ist, dass die Mehrzahl von Ausgangsaudiosignalen (116) zusammen eine Wiedergabe des oder der Eingangsaudiosignale (112) an der oder den virtuellen Positionen (114) nachbildet, und wobei eine Anzahl von Ausgangsaudiosignalen (116) kleiner als eine Anzahl von Lautsprechersignalen (102) fuer das Lautsprecher-Array ist. Die Vorrichtung (100) umfasst ferner eine Hauptstufe (120), die ausgebildet ist, um die Mehrzahl von Ausgangsaudiosignalen (116) zu erhalten und ferner als virtuelle Position fuer jedes Ausgangsaudiosignal (116) die durch die Vorstufe (110) festgelegten Lautsprecherpositionen (118) zu erhalten, und wobei die Hauptstufe (120) ausgebildet ist, um die Anzahl von Lautsprechersignalen (102) fuer das Lautsprecher-Array so zu erzeugen, dass durch das Lautsprecher-Array die durch die Vorstufe (110) festgelegten Lautsprecherpositionen (118) als virtuelle Quellen nachgebildet werden.

 

DE 102006053919 A1 UPAB: 20080615 NOVELTY - The device (100) has a main amplifier (120) designed for receiving multiple output audio signals (116) and loudspeaker positions (118) that are defined as virtual positions of the output audio signals by a preamplifier (110). The main amplifier is designed to produce multiple loudspeaker signals (102) for a loudspeaker array in such a manner that the loudspeaker positions are reproduced as virtual sources by the loudspeaker array. The main amplifier emulates a virtual loudspeaker system, where the virtual loudspeaker system is emulated by point sources or even waves. DETAILED DESCRIPTION - INDEPENDENT CLAIMS are also included for the following: (1) a method for producing multiple loudspeaker signals for a loudspeaker array (2) a computer program with a program code for implementing a method for producing multiple loudspeaker signals for a loudspeaker array. USE - Device for producing multiple loudspeaker signals for a loudspeaker array in a cinema and concert hall. ADVANTAGE - The design of the device facilitates to play-back the spatial audio signals efficiently and with better spatial resolution.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-75209.html