Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Adaptronische Anwendungen und Akustik - eine smarte Kombination

Passive Strukturen zum Leben erwecken
 
: Kunze, H.

:
Preprint urn:nbn:de:0011-n-728457 (48 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 54c1eb45ea0c870c2e71139524af624a
Created on: 22.4.2011


Dresdner Transferbrief 15 (2007), No.2, pp.22-23
German
Journal Article, Electronic Publication
Fraunhofer IWU ()

Abstract
Adaptronik ist ein Zukunftsthema und beschreibt einen noch jungen Technologiezweig, mit dessen Hilfe es möglich ist, Strukturen auf Belastungsveränderungen aktiv reagieren zu lassen. Funktionswerkstoffe, auch smart materials genannt, bilden dabei direkt die Aktorik und Sensorik ab und sind somit gut in die Struktur integrierbar. Anwendungsfälle gibt es überall dort, wo mit passiven Maßnahmen keine Verbesserungen in Bezug auf Schwingungs- und Formkontrolle, Lärmminderung oder Präzisionssteigerung mit vertretbarem Material und Energieeinsatz erzielbar sind. Die Zielmärkte ergeben sich dadurch automatisch.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-72845.html