Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Sonnenschutzvorrichtung mit winkelselektiver Transmission

Sunshield for office buildings, at glass facades, has an outer opaque layer and an inner layer with light passage openings and a dielectric layer between them
 
: Kuhn, T.

:
Frontpage ()

DE 102006030529 A1: 20060701
DE 102007013331 A: 20070320
E06B0009
E04F0013
E04C0002
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer ISE ()

Abstract
(A1) Die vorliegende Erfindung betrifft eine Sonnenschutzvorrichtung aus mindestens einer optisch transparenten dielektrischen Schicht, die beidseitig mit einer Strukturschicht aus einem opaken oder nur teilweise lichtdurchlässigen Material verbunden ist. Die beiden Strukturschichten sind unter Bildung von Lichtdurchgangsöffnungen und lichtundurchlässigen Bereichen derart strukturiert, dass unter einem vorgegebenen Winkelbereich auf die äußere Strukturschicht auftreffende optische Strahlung durch Zusammenwirkung der beiden Strukturschichten blockiert wird und ein Anteil optischer Strahlung, der unter einem anderen Winkelbereich auf die zweite Strukturschicht auftrifft, die Strukturschichten ungehindert passieren kann. Die Sonnenschutzvorrichtung ermoeglicht eine winkelselektive Transmission von Sonnenstrahlung zur Erzielung von Blendschutz bei gleichzeitiger Durchsichtmöglichkeit nach unten ohne bewegliche Teile.

 

DE 102007013331 A1 UPAB: 20080131 NOVELTY - The sun shield for glass facades, especially at office blocks, has an opaque structured layer (5) on an optically transparent dielectric layer or layers (1,7). A further structured layer (6) is on the inside. The inner layer has light passage openings (14) and the outer layer has light shading zones (12,13). The layers re arranged to prevent sun rays passing through directly while allowing sunlight to pass through. The impermeable zones (13) in the second layer structure are formed by solar cells and especially amorphous solar cells. USE - The sun shield is especially for office buildings for use in glass facades and balcony claddings. (Both claimed). ADVANTAGE - The sun shield structure gives a selective angular transmission of optical rays, without moving parts.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-70569.html