Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bedarf - Verbrauch: Ein Reizthema ohne Ende oder die Chance für sachliche Energieberatung?

 
: Erhorn, H.

Gesundheits-Ingenieur : GI 128 (2007), No.5, pp.233-240
ISSN: 0720-9312
German
Journal Article
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Die gegenüberstellende Betrachtung der beiden Methoden zur Ermittlung des Energiebedarfs - der Bedarfs- und der Verbrauchsbewertung - führt zu folgenden Hinweisen für die Anwendung: Die Bewertungsmethode, wie auch die zu erfassenden Faktoren weisen unterschiedliche Fehlerspektren auf, wobei die Genauigkeit bei der Verbrauchsbewertung stärker beeinflusst wird als bei der Bedarfsbewertung. Die größte Fehlerquelle ergibt sich bei der Datenaufnahme. An die Qualität der Aussteller sind hohe Anforderungen zu stellen. Der Verbrauchsausweis lässt keine Bewertung objektspezifischer Verbesserungsmaßnahmen zu und ist daher für Investitionsentscheidungen nicht brauchbar. Wirtschaftliche Entscheidungen können mit verbrauchsangepassten Bedarfsanalysen auf eine sicherere Basis gestellt werden. Dazu befindet sich eine normierte Methode in Entwicklung.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-69632.html