Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Regengeräuschmessungen nach DIN EN ISO 140-18 - praktische Erfahrungen

 
: Seidel, J.; Weber, L.

Mehra, S.R.; Leistner, P. ; Deutsche Gesellschaft für Akustik -DEGA-, Berlin; Univ. Stuttgart, Lehrstuhl für Bauphysik; Fraunhofer-Institut für Bauphysik -IBP-, Stuttgart:
Fortschritte der Akustik - DAGA 2007. CD-ROM : 33. Jahrestagung für Akustik, 19. bis 22. März 2007 in Stuttgart
Berlin: DEGA, 2007
ISBN: 978-3-9808659-3-7
pp.145-146, Paper 000416
Deutsche Jahrestagung für Akustik (DAGA) <33, 2007, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Die beim Auftreffen von Regentropfen auf leichte Dächer, wie z.B. Stahl- oder Glaskonstruktionen, entstehenden Geräusche können erhebliche Belästigungen hervorrufen. Durch die zunehmende Verbreitung von Folien und Membranen im Bauwesen wird das Problem noch weiter verschärft. Die Bemühungen, ein standardisiertes Mess- und Beurteilungsverfahren für die Schalldämmung von Dächern in Bezug auf Regenanregung zu entwickeln, haben zur Verabschiedung des europäischen Normentwurfs ISO/FDIS 140-18 geführt. Bei der Umsetzung von ISO/FDIS 140-18 im Zuge der Errichtung und Inbetriebnahme eines Regengeräuschprüfstandes wurde die Praxistauglichkeit der Norm überprüft. Es zeigte sich, dass eine Reihe von Mängeln und Unklarheiten vorhanden sind, die eine Überarbeitung der Norm erforderlich machen. In dem Vortrag wird über die Erfahrungen bei der Umsetzung von ISO/FDIS 140- 18 sowie weiterführende Untersuchungen zur Erzeugung und Charakterisierung von künstlichem Regen berichtet.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-69626.html

<