Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Abschirmung von Baustellenlärm durch Schallschirme aus Folien und Membranen

 
: Haltenorth, I.; Weber, L.; Leistner, P.; Mehra, S.R.

Mehra, S.R.; Leistner, P. ; Deutsche Gesellschaft für Akustik -DEGA-, Berlin; Univ. Stuttgart, Lehrstuhl für Bauphysik; Fraunhofer-Institut für Bauphysik -IBP-, Stuttgart:
Fortschritte der Akustik - DAGA 2007. CD-ROM : 33. Jahrestagung für Akustik, 19. bis 22. März 2007 in Stuttgart
Berlin: DEGA, 2007
ISBN: 978-3-9808659-3-7
pp.783-784, Paper 000420
Deutsche Jahrestagung für Akustik (DAGA) <33, 2007, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Zur Minderung von Baustellenlärm kommen neben Maßnahmen an den Emittenten auch temporäre Maßnahmen auf dem Ausbreitungsweg oder am Immissionsort in Frage. Da der Geräuschpegel vieler Baumaschinen und -geräte in den vergangenen Jahren erheblich abgesenkt wurde, ist hier nur noch ein geringes Verbesserungspotenzial vorhanden. Maßnahmen am Imissionsort (z.B. Schallschutzfenster) sind zumeist aufwändig und wenig praktikabel. Daher wurden an der Universität Stuttgart und dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik im Rahmen eines Forschungsvorhabens neuartige Abschirmeinrichtungen zur Minderung von Baulärm auf dem Ausbreitungsweg untersucht. Für den Einsatz auf Baustellen müssen die Einrichtungen flexibel, montagefreundlich, kostengünstig und robust sein. Schallschirme aus Folien und Membranen erfüllen diese Anforderungen. Aufgrund ihrer geringen Masse erfolgt neben der Schallbeugung jedoch auch ein Schalldurchgang durch die Wandung der Schirme, der ihre Wirksamkeit unter Umständen beeinträchtigen kann. Aus diesem Grund wurde die Abschirmwirkung von Schallschirmen aus Folien und Membranen unter verschiedenen Einsatzbedingungen näher untersucht. Die Untersuchungen erfolgten sowohl durch rechnerische Simulation als auch durch akustische Messungen in Prüfständen, im Freien und auf Baustellen. In dem Vortrag wird über den erstmaligen praktischen Einsatz von aufblasbaren Schallschirmen aus Membranen auf Baustellen berichtet. Des Weiteren wird die akustische Wirkung der Schirme mittels Messungen und Tonaufnahmen mit einem Kunstkopf dokumentiert.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-69540.html