Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur Herstellung eines Verbundbauteils

 
: Moritz, Juliane; Klotzbach, Udo; Moritz, Tassilo; Mosch, Sindy; Müller-Köhn, Axel

:
Frontpage ()

DE 102019209992 A1: 20190708
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IWS ()

Abstract
Bei dem Verfahren zur Herstellung eines Verbundbauteils, das mit einem Grundkörper aus keramischem Werkstoff, der an mindestens einer Oberfläche mit einer Struktur aus metallischem Werkstoff versehen ist, wird ein Grundkörper in eine komplementär zur äußeren Geometrie des Grundkörpers aufweisende Aufnahme einer Startplatte eingesetzt. , wobei die ebene planare Oberfläche der Starterplatte fluchtet mit einer Oberfläche einer mit metallischen Werkstoff gebildeten Schicht. Sie ist auf einer stufenweise absenkbaren Bauplattform angeordnet. Die mit dem metallischen Werkstoff gebildete Schicht wird mit einem auslenkbaren Energiestrahl aufgeschmolzen. Nach dem Erstarren des Werkstoffs wird pulverförmiger metallischer Werkstoff mit konstanter Schichtdicke aufgebracht und mit einem Energiestrahl lokal definiert versintert oder verschmolzen. Nach einem Absenken der Bauplattform mit Startplatte und beschichtetem Grundkörper mit einem definierten Weg weiterer pulverförmiger Werkstoff mit konstanter Schichtdicke aufgebracht und mit dem Energiestrahl dieser pulverförmige metallische Werkstoff wieder lokal definiert versintert oder verschmolzen. Dies wird so oft wiederholt, bis eine dreidimensionale metallische Struktur auf der Oberfläche des Grundkörpers ausgebildet worden ist.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-635818.html