Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Einsatz von zyklisch geschobenen Grundmustern zur Detektionsratenoptimierung

 
: Kilian, Gerd; Bernhard, Josef; Robert, Jörg; Popp, Julian; Kneißl, Jakob; Obernosterer, Frank; Meyer, Raimund

:
Frontpage ()

DE 102018222859 A1: 20181221
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IIS ()

Abstract
Ausführungsbeispiele schaffen einen Datensender eines Kommunikationssystems, wobei der Datensender ausgebildet ist, um ein Datensignal entsprechend eines Sprungmusters zu senden, wobei das Datensignal eine Mehrzahl von Sub-Datenpaketen aufweist, die entsprechend einer durch das Sprungmuster angegebenen frequenz- und/oder zeitsprungbasierten Belegung des Frequenzbands verteilt übertragen werden, wobei der Datensender ausgebildet ist, um das Sprungmuster von einem Grundsprungmuster basierend auf einer Verschiebung des Grundsprungmusters in der Frequenz und/oder Zeit abzuleiten, wobei der Datensender ausgebildet ist, um beim Ableiten des Sprungmusters von dem Grundsprungmuster, sofern zumindest ein Sprung des Sprungmusters bedingt durch die Ableitung des Sprungmusters von dem Grundsprungmusters basierend auf der Verschiebung des Grundsprungmusters in der Frequenz außerhalb eines zulässigen Frequenzbereichs liegt, den zumindest einen Sprung basierend auf einer zyklischen Verschiebung in der Frequenz in den zulässigen Frequenzbereich zu verschieben und den zumindest einen Sprung zusätzlich basierend auf einer linearen Verschiebung in der Zeit zu verschieben.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-635635.html