Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Wirksamkeit der Umsetzung präventiver Arbeitsgestaltungsmaßnahmen am Beispiel der Intralogistik

 
: Braun, Martin; Scholtz, Oliver; Marrenbach, Dirk

Gesellschaft für Arbeitswissenschaft -GfA-:
Digitale Arbeit,digitaler Wandel,digitaler Mensch?. 66. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft 2020 : 16.03. bis 18.03.2020, TU Berlin, USB-Stick
Dortmund: GfA-Press, 2020
ISBN: 978-3-936804-27-0
Beitrag A.8.1, 6 pp.
Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA Frühjahrskongress) <66, 2020, Berlin>
Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF (Deutschland)
01FA15104; PREVILOG
Präventive Intralogistik - Präventive Prinzipien und Methoden der alterns- und marktgerechten Arbeitssystemgestaltung in der Intralogistik
German
Conference Paper
Fraunhofer IAO ()

Abstract
Trotz erheblicher Automatisierungspotenziale leistet der Mensch einen unabdingbaren Beitrag zur Sicherung wettbewerbsfähiger Arbeitsprozesse in der Intralogistik. Um unerwünschte Ereignisse abzuwenden, nimmt die Bedeutung einer präventiven Gestaltung des soziotechnischen Arbeitssystems zu. Im Forschungs- und Transferprojekt PREVILOG wurden präventive Gestaltungsmethoden für die Intralogistik entwickelt und an zehn Arbeitsplätzen pilothaft umgesetzt. Hierbei wich die Wirksamkeit der Maßnahmenumsetzung erheblich ab. Auf Basis von arbeitsplatzspezifischen Beobachtungsinterviews und Tätigkeitsanalysen wurden Belastungsprofile erhoben und Einflussfaktoren auf die Umsetzung präventiver Maßnahmen ermittelt. Die qualitativ-empirische Untersuchung zeigt auf, dass vornehmlich inter-individuelle Faktoren die Wirksamkeit der Umsetzung von präventiven Gestaltungsmaßnahmen beeinflussen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-621380.html