Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Good-Practice-Leitfaden für Co-Creation-Projekte

 
: Klages, Tina; Kaiser, Urban; Möbius, Katrin Tina; Weiss, Peter
: Kahler, Andreas

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-6185781 (479 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 9a3a66bc115f7e974f584f565d20d162
Created on: 17.12.2020


München, 2020, 35 pp.
Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF (Deutschland)
01BF1711A; CitizenSensor
German
Book, Electronic Publication
Fraunhofer IRB ()
Fraunhofer EMFT ()
Fraunhofer IMW ()

Abstract
Dieser Leitfaden reflektiert praktische Herausforderungen, mit denen das Team des Projekts „CitizenSensor“ über die Laufzeit von 2,5 Jahren konfrontiert wurde und stellt einige Lösungsansätze vor, die dem Team geholfen haben, diese Herausforderungen zu überwinden. Ergänzt werden diese durch Erkenntnisse, die das Projektteam aus Interviews mit Vertretern weiterer bürgerwissenschaftlicher Projekte gewonnen hat.
Das ca. 15-köpfige Projektkernteam bestand im Wesentlichen aus Mitgliedern des FabLab München e.V. und Forschenden verschiedener Fraunhofer-Institute, die zum ersten Mal ein bürgerwissenschaftliches Vorhaben bearbeitet haben. Citizen Science-Projekte sind sehr vielfältig. Die Anzahl der teilnehmenden Personen, der Grad der Partizipation, die Anwendungsbereiche, die wissenschaftlichen Fragestellungen oder die Auswahl der Methoden variieren stark. Dieser Leitfaden hat daher nicht den Anspruch, die ganze Bandbreite von bürgerwissenschaftlichen Projekten abzudecken oder ein allumfängliches Werk zu sein, in dem für alle Herausforderungen Lösungsansätze präsentiert werden.
Bereits 2016 wurde die Handreichung „Citizen Science für alle“ (Pettibone et al. 2016) im Rahmen des Projekts GEWISS veröffentlicht. Diese enthält viele wertvolle Tipps und Tricks für Initiatorinnen und Initiatoren von Citizen ScienceProjekten. Schwerpunkte liegen dabei auf Fragen des Umgangs mit Citizen Science-Daten und dem Thema Kommunikation und Feedback. Damit greift diese Handreichung zentrale Herausforderungen in datenintensiven bürgerwissenschaftlichen Projekten mit einer hohen Anzahl von Beteiligten auf.
Der vorliegende Leitfaden fokussiert sich hingegen auf Vorhaben der gemeinsamen Technologie- bzw. Produktentwicklung. Er richtet sich somit an Interessierte, die vor der Herausforderung stehen, zum ersten Mal ein innovationsfokussiertes bürgerwissenschaftliches Projekt umzusetzen. Dabei soll dieser Leitfaden in erster Linie als Inspiration dienen und keine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Lösungen von einzelnen Herausforderungen sein. Daher werden die jeweiligen Themenblöcke kompakt dargestellt und im Bedarfsfall auf weiterführende Informationen verwiesen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-618578.html