Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vernetztes Wissen für die interaktive Entwicklung von Prototypen

Networked knowledge for interactive prototype development
 
: Becker, Ralf; Graf, Heiko; Grzesiak, Andrzej; Henning, Axel; Kempf, Michael

Bertsche, B.; Bullinger, H.-J.; Graf, H.; Rogowski, T.; Warschat, J. ; Sonderforschungsbereich Entwicklung und Erprobung Innovativer Produkte - Rapid Prototyping -SFB 374-, Stuttgart; Univ. Stuttgart:
Entwicklung und Erprobung innovativer Produkte - Rapid Prototyping : Grundlagen, Rahmenbedingungen und Realisierung
Berlin: Springer, 2007 (VDI-Buch)
ISBN: 978-3-540-69879-1
ISBN: 3-540-69879-5
pp.123-127
German
Book Article
Fraunhofer IPA ()
rapid product development; rapid prototyping; Kostenanalyse; Entwicklungszeit; Produktqualität; Produktentwicklung; Prototyp; Qualitätsprüfung

Abstract
Informationsverluste in den Produktentwicklungsphasen lassen sich durch die Eingrenzung der Datenverarbeitungsarten vermeiden. Aus diesem Grund ist die Einführung effizienter Integrationsstrategien, die sowohl den iterativen Einsatz physischer und virtueller Informationsträger umfassen, unumgänglich. Auf diese Weise können die für die Entwurfsphase geeigneten Zeit-, Kosten- und Qualitätsanalysen ohne Informationsverlust durchgeführt werden.
Im Vordergrund stehen Interaktionen zwischen den einzelnen Prozessen, Methoden und Technologien, um das Entwicklungswissen zwischen den Bereichen Konstruktion, Qualität, Planung und Controlling effizient zu vernetzen. Des Weiteren sollen fehlende Bausteine in der Entwicklungskette mit modernen Methoden des Rapid Product Development und des Kosten- und Wissensmanagements ergänzt werden. Dies ermöglicht eine effiziente Reduzierung der Entwicklungszeit sowie eine optimale Erfassung und Förderung der Produktqualität und Steuerung der Kostenentwicklung.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-59136.html