Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur Herstellung eines optischen Bauelementes mittels Laserstrahlung

Method for producing an optical component by means of laser radiation
 
: Siems, MaltePer; Nolte, Stefan; Heck, Maximilian; Richter, Daniel; Goebel, Thorsten Albert; Krämer, Ria

:
Frontpage ()

DE 102018120568 A1: 20180823
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IOF ()

Abstract
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung eines optischen Bauelementes (1) mittels Laserstrahlung. Es ist Aufgabe der Erfindung, ein gegenüber dem Stand der Technik verbessertes Verfahren bereit zu stellen, das die Korrektur von Abweichungen der optischen Funktionalität des Bauelementes von vorgegebenen Zielparametern ermöglicht. Hierzu umfasst das Verfahren gemäß der Erfindung die folgenden Verfahrensschritte:- Erzeugung einer Struktur im Material des Bauelementes (1), die dem Bauelement (1) eine optische Funktionalität verleiht, und- Modifikation der Brechzahl im Material des Bauelementes (1) mittels Laserstrahlen in einem Vor- und/oder Nachbearbeitungsschritt, d.h. vor bzw. nach der Erzeugung der Struktur, um Abweichungen der optischen Funktionalität des Bauelementes (1) von vorgegebenen Zielparametern zu korrigieren.

 

The invention relates to a method for producing an optical component (1) by means of laser radiation. The aim of the invention is to provide a method that is improved with respect to the prior art, which method enables the correction of deviations of the optical functionality of the component from predetermined target parameters. This aim is achieved in that the method according to the invention comprises the following method steps: generating a structure in the material of the component (1), which gives the component (1) an optical functionality, and modifying the refractive index in the material of the component (1) by means of laser beams in a pre-processing and/or post-processing step, that is, before or after generating the structure, in order to correct deviations of the optical functionality of the component (1) from predetermined target parameters.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-586243.html