Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Kanalzugriff über hierarchisch organisierte Kanalzugriffsmuster

Channel access via hierarchically organised channel access patterns
 
: Obernosterer, Frank; Meyer, Raimund; Kilian, Gerd; Bernhard, Josef; Wechsler, Johannes

:
Frontpage ()

DE 102018210243 A1: 20180622
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IIS ()

Abstract
Ausführungsbeispiele schaffen einen Controller für einen Teilnehmer eines Kommunikationssystems, wobei das Kommunikationssystem in einem Frequenzband drahtlos kommuniziert, welches von einer Mehrzahl von Kommunikationssystemen zur Kommunikation genutzt wird, wobei der Controller ausgebildet ist, um ein netzwerkspezifisches Kanalzugriffsmuster zu ermitteln, wobei das netzwerkspezifische Kanalzugriffsmuster eine für die Kommunikation des Kommunikationssystems verwendbare frequenz- und/oder zeitsprungbasierte Belegung von Ressourcen des Frequenzbands angibt, wobei der Controller ausgebildet ist, um ein relatives Kanalzugriffsmuster zu ermitteln, wobei das relative Kanalzugriffsmuster eine für eine Übertragung von Daten des Teilnehmers zu verwendende Belegung von Ressourcen aus der verwendbaren frequenz- und/oder zeitsprungbasierten Belegung von Ressourcen des netzwerkspezifischen Kanalzugriffsmusters angibt.

 

Embodiments relate to a controller for a participant of a communications system, wherein the communications system communicates wirelessly in a frequency band which is used for communication by a plurality of communications systems, wherein the controller is designed to determine a network-specific channel access pattern, wherein the network-specific channel access pattern specifies a frequency- and/or time-hop-based allocation of resources of the frequency band which can be used for the communication of the communications system, wherein the controller is designed to determine a relative channel access pattern, wherein the relative channel access pattern specifies an allocation of resources, to be used for a transmission of data of the participant, from the usable frequency- and/or time-hop-based allocation of resources of the network-specific channel access pattern.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-586184.html