Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

System und Verfahren zum Bestimmen eines Durchgangs eines beweglichen Objekts durch einen interessierenden Bereich einer überwachten Ebene, sowie bewegliche Objekte

 
: Psiuk, Rafael; Dräger, Tobias; Müller, Alfred; Cichon, Daniel; Singh, Maximilian; Huther, Mathis; Schuster, Jochen

:
Frontpage ()

DE 102017126981 A1: 20171116
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IIS ()

Abstract
Vorgeschlagen wird ein System zum Bestimmen eines Durchgangs eines beweglichen Objekts durch einen interessierenden Bereich einer überwachten Ebene. Das System beinhaltet eine erste Erregerschleife, die eingerichtet ist, ein erstes magnetisches Erregerfeld zu erzeugen. Das erste magnetische Erregerfeld ist eingerichtet, das bewegliche Objekt zum Ausprägen eines ersten magnetischen Antwortfeldes anzuregen. Ferner beinhaltet das System eine zweite Erregerschleife, die eingerichtet ist, ein zweites magnetisches Erregerfeld zu erzeugen. Das zweite magnetische Erregerfeld ist eingerichtet, das bewegliche Objekt zum Ausprägen eines zweiten magnetischen Antwortfeldes anzuregen. Das System beinhaltet weiterhin einen ersten Sensor, der in einer ersten Detektionsebene, die parallel zur überwachten Ebene verläuft, angeordnet und eingerichtet ist, erste Messwerte für das erste magnetische Antwortfeld zu bestimmen. Zudem beinhaltet das System einen zweiten Sensor, der in einer zweiten Detektionsebene, die parallel zur überwachten Ebene verläuft, angeordnet und eingerichtet ist, zweite Messwerte für das zweite magnetische Antwortfeld zu bestimmen. Das System beinhaltet weiterhin eine Auswerteschaltung, die eingerichtet ist, basierend auf den ersten Messwerten ein erstes Ergebnis, das einen zumindest teilweisen Durchgang des beweglichen Objekts durch die erste Detektionsebene anzeigt, sowie basierend auf den zweiten Messwerten ein zweites Ergebnis, das einen zumindest teilweisen Durchgang des beweglichen Objekts durch die zweite Detektionsebene anzeigt, zu bestimmen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-585973.html