Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Treibhausgasminderungswirkung des Klimaschutzprogramms 2030 (Kurzbericht)

Teilbericht des Projektes THG-Projektion: Weiterentwicklung der Methoden und Umsetzung der EU-Effort Sharing Decision im Projektionsbericht 2019 („Politikszenarien IX“)
 
: Harthan, Ralph O.; Repenning, Julia; Blanck, Ruth; Böttcher, Hannes; Bürger, Veit; Emele, Lukas; Görz, Wolf K.; Hennenberg, Klaus; Jörß, Wolfram; Ludig, Sylvie; Matthes, Felix C.; Mendelevitch, Roman; Moosmann, Lorenz; Scheffler, Margarethe; Wiegmann, Kirsten; Brugger, Heike; Fleiter, Tobias; Mandel, Tim; Rehfeldt, Matthias; Steinbach, Jan

:
Fulltext ()

Dessau-Roßlau: UBA, 2020, 75 pp.
Climate change, 12/2020
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit BMU (Deutschland)
3718 41 002 0
German
Report, Electronic Publication
Fraunhofer ISI ()

Abstract
Im Rahmen dieses Projektes wird eine Gesamtabschätzung der Treibhausgasminderungswirkung des Klimaschutzprogramms 2030 vorgenommen. Die Methodik entspricht dem Projektionsbericht 2019. Dieser Bericht umfasst zwei Szenarien: a) REF: Referenzszenario zum Klimaschutzprogramm 2030 mit zum Teil aktualisierten Daten und harmonisierten Annahmen gegenüber dem Projektionsbericht 2019. b) KSPr (Jan 2020): Gesamtabschätzung des Klimaschutzprogramms 2030 (Stand 29. Januar 2020). Zusammengefasst reichen die beschlossenen Maßnahmen noch nicht aus, um das deutsche Ziel von mindestens 55 Prozent Minderung bis 2030 zu erreichen. Nach den Modellierungen des Konsortiums besteht eine Lücke von ca. 71 Mio. t CO2e im Jahr 2030. Erforderlich ist nun ein zeitnahes Nachsteuern des beschlossenen Maßnahmenprogramms.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-582756.html