Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Methode für die Charakterisierung von Werkstoff- und Versagenskennwerten für Hochgeschwindigkeitsprozesse. Kennwerte für hohe Dehnraten

Vortrag gehalten bei der 26. Sächsischen Fachtagung Umformtechnik SFU, 11.-12. Dezember 2019, Dresden
 
: Scheffler, Christian; Psyk, Verena; Linnemann, Maik; Tulke, Marc; Brosius, Alexander

:
presentation urn:nbn:de:0011-n-5689828 (2.2 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: e6294b7ae9ad5e0d0fb14a6cd4d19a57
Created on: 12.12.2019


2019, 24 Folien
Sächsische Fachtagung Umformtechnik (SFU) <26, 2019, Dresden>
German
Presentation, Electronic Publication
Fraunhofer IWU ()
Kennwertermittlung; Dehnratensensitivität; Hochgeschwindigkeit; Versuchsaufbau; inverse Kennwertermittlung

Abstract
Beschrieben wird in Übersichtsform eine Methode für die Charakterisierung von Werkstoff- und Versagenskennwerten für Hochgeschwindigkeitsprozesse. Insbesondere was die Identifikation der Dehnratensensitivität bei hohen Dehnraten betrifft. Vorgestellt wird ein neuartiger Versuchsstand der in Kombination mit einem inversen Kennwertermittlungsansatz zu den gewünschten Werkstoffkennwerten führt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-568982.html