Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Beschleunigte Untersuchung der Lichtschutzwirkung von Lebensmittelverpackungen

 
: Thron, M.; Ziegleder, G.

LVT. Lebensmittel-Industrie 46 (2001), No.5, pp.44-48
ISSN: 0946-7726
ISSN: 1619-8662
German
Journal Article
Fraunhofer IVV ()

Abstract
Um die Lichtschutzwirkung von Verpackungen für Lebensmittel zu prüfen, sind im Allgemeinen langwierige Lagertests unter Licht erforderlich. Dabei muss der lichtinduzierte Qualitätsverlust im Lebensmittel aufwändig sensorisch oder analytisch beurteilt werden. Geht es allein um die Prüfung einer Verpackung und insbesondere um den Vergleich verschiedener Verpackungen, so bietet sich der Einsatz hoch reaktiver Prüfmedien an. Diese erfordern nur kurze Lagertests und einfache analytische Kontrolle. Da Lebensmittel sehr unterschiedlich und spezifisch auf Licht reagieren, wurden drei Prüfmedien entwickelt, die die drei Hauptgruppen von Lebensmitteln simulieren können: Lebensmittel, photosensibilisiert durch Chlorophyll; Lebensmittel, photosensibilisiert durch Riboflavin; Lebensmittel, photooxidativ anfällig im UV-Bereich. Es wurde dargestellt, wie Lebensmittel in diese drei Gruppen einzuordnen sind. Die Simulantien wurden angewandt, um beispielsweise Flaschen aus gefärbtem Glas untereinander zu vergleichen, um metallisierte Deckel für Joghurtbecher mit solchen aus Kunststoff zu vergleichen oder um die Wirkung von UV-Filtern in transparenten Kunststoffen zu messen. Es zeigte sich, dass die Lichtschutzwirkung von Verpackungen mit Prüfmedien realitätsnäher beurteilt werden kann als durch die physikalische Messung der Transmission bzw. der auftretenden Lichtstärken.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-5611.html