Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Die Delphi-Methode - eine Einführung

 
: Cuhls, Kerstin

:

Niederberger, Marlen (Hrsg.):
Delphi-Verfahren in den Sozial- und Gesundheitswissenschaften : Konzept, Varianten und Anwendungsbeispiele
Wiesbaden: Springer VS, 2019
ISBN: 978-3-658-21656-6 (Print)
ISBN: 978-3-658-21657-3 (Online)
ISBN: 3-658-21656-5
pp.3-31
German
Book Article
Fraunhofer ISI ()
Delphi; Zukunftsforschung; Geschichte Delphi-Verfahren; Delphi-Variante; Anwendungsbeispiel

Abstract
Die Delphi-Methode hat sich von einem „Klassiker“ zu unterschiedlichen Delphi-Methoden oder „Typen“ entwickelt, die sehr unterschiedliche Funktionen haben können und in verschiedenen Themenfeldern Einsatz finden. Dabei setzen sich mehr und mehr die online-Varianten durch. Beliebt sind auch Delphi-Methoden mit Instant-Feedback wie das Realtime Delphi. Diese Einführung erläutert die unterschiedlichen Definitionen, Typen und Einsatzfelder und zeigt die wichtigsten zu beachtenden Punkte bei der Anwendung eines der Delphi-Verfahren auf. Besonderes Augenmerk ist hier auf die Teilnehmenden und ihre unterschiedlichen Hintergründe und Expertisen sowie die Gestaltung des „Fragebogens“ zu legen. So sind typische Fragen eines Delphis die nach der Wichtigkeit oder dem Zeithorizont der Verwirklichung einer Zukunftsthese, z. B. einer Problemlösung im Gesundheitssystem, einer Technologie oder Bildungsmaßnahme. Die Delphi-Methode wird auch in Zukunft einen Platz im Methoden-Kanon der Zukunftsforschung sowie der allgemeinen empirischen Forschung unterschiedlicher Disziplinen (z. B. Betriebswirtschaftslehre) haben. Sie wird mehr und mehr in Gesamtprozesse integriert und als ein Baustein im Methoden-Mix, z. B. mit Szenarien gekoppelt, angesehen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-555087.html