Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Prädikatives Risikomanagement in der Produktion - Mit MES Ausschüsse reduzieren und Fertigungsfehler vermeiden

Predictive Risk Management in Production - Scrap Reduction and Fault Prevention Using MES
 
: Fath, Daniel; Möller, Michael; Kiesel, Raphael; Schmitt, Robert; Müller, Tobias

Industrie 4.0 Management 34 (2019), No.1, pp.53-56
ISSN: 2364-9208
ISSN: 1434-1980
Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF (Deutschland)
KMU-innovativ; 01IS16012A-D; Quadrika
German
Journal Article
Fraunhofer IPT ()
MES; data integration; production control; risk management; Datenintegration; Produktionssteigerung; Risikomanagement

Abstract
Im Rahmen der Digitalisierung als Basis der Industrie 4.0 stehen insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) vor der Herausforderung der vertikalen und horizontalen Datenintegration. Diese gelingt mittels der Vernetzung der Unternehmensleitebene mit der Produktionsebene. Die bislang hierfür genutzten Systeme wie Enterprise Resource Planning (ERP) oder selbstentwickelte Softwarelösungen werden dafür immer häufiger durch Manufacturing Execution Systeme (MES) abgelöst. Diese ermöglichen aufgrund ihrer direkten Anbindung an die Produktion deren zeitnahe Kontrolle und Steuerung. MES gelten als Brückentechnologie, die unternehmerische Planungssysteme mit der Fertigung verbinden und so das Postulat der vertikalen und horizontalen Datenintegration erfüllen. Diese Datenintegration ist Basis für ein automatisiertes Risikomanagement in der Produktion. Im Forschungsprojekt quadrika wird ein MES-Modul entwickelt, um Risiken in der Fertigung frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden.

 

In terms of Industrie 4.0 especially SMEs are facing the challenge of integrating data both vertically and horizontally. To achive this task, common solutions such as ERP are increasingly replaced by manufacturing executions systems (MES). Due to the direct connection in production, MES allow a production control and serve as bridge between planning and manufacturing level. Data integration is furthermore the basis for an automated risk management in production. The research project quadrika develops an MES module that predictively recognizes risks and thus prevents faults.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-540685.html