Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vorrichtung und Verfahren zur Karbonisierung oder Graphitisierung von Kohlenstoff enthaltenden Fasern oder einem mit Kohlenstoff enthaltenden Fasern gebildeten textilen Gebilde

Apparatus and method for carbonization or graphitization of carbon-containing fibers or a textile structure formed by carbon-containing fibers
 
: Kaskel, Stefan; Lehmann, Beata; Mäder, Gerrit; Köckritz, Tilo

:
Frontpage ()

DE 102017202242 A1: 20170213
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IWS ()

Abstract
Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Karbonisierung oder Graphitisierung von Kohlenstoff enthaltenden Fasern, bei der Fasern durch einen Durchlaufofen geführt werden, in dem eine teilweise Vorkarbonisierung erfolgt. Innerhalb des Durchlaufofens oder unmittelbar im Anschluss an den Durchlaufofen ist mindestens eine eine Heizzone aufweisende Einrichtung angeordnet, durch die die Fasern im Anschluss an die erreichte teilweise Vorkarbonisierung geführt sind. Die mindestens eine Heizzone ist mit mindestens einem Walzenpaar oder mindestens einem Heizelementepaar gebildet, die mit Fasern in elektrisch leitendem Kontakt stehen und infolge des Anschlusses einer Walze oder eines Heizelements an einen Pol einer elektrischen Spannungsquelle und des Anschlusses der jeweils anderen Walze oder des jeweils anderen Heizelements des jeweiligen Walzen- oder Heizelementepaares an den jeweils anderen Pol der elektrischen Spannungsquelle eine elektrische Widerstandsbeheizung der Fasern erfolgt und die Walzeneines Walzenpaars oder die Heizelemente eines Heizelementepaares in einem Abstand zueinander angeordnet sind, die zu einer weiteren Karbonisierung der Fasern führt.

 

The invention relates to a device for the carbonization or graphitization of carbon-containing fibers, in which fibers are guided through a continuous furnace in which partial pre-carbonization takes place. At least one device which comprises a heating zone and through which the fibers are guided following the achieved partial pre-carbonization is arranged within the continuous furnace or immediately after the continuous furnace. The at least one heating zone is formed by at least one pair of rollers or at least one pair of heating elements which are in electrically conductive contact with fibers, electrical resistance heating of the fibers takes place as a result of the connection of a roller or a heating element to a pole of an electric voltage source and the connection of the respective other roller or the respective other heating element of the pair of rollers or pair of heating elements to the respective other pole of the electric voltage source, and the rollers of a pair of rollers or the heating elements of a pair of heating elements are arranged at a distance from one another, which results in a further carbonization of the fibers.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-530911.html