Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Knickbares Substrat mit Bauelement

Foldable substrate with component
 
: Grüger, Heinrich; Knobbe, Jens; Pügner, Tino

:
Frontpage ()

DE 102016221303 A1: 20161028
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IPMS ()

Abstract
Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung sowie ein Verfahren zum Herstellen eines dreidimensionalen Körpers mit zueinander ausgerichteten Bauelementen. Erfindungsgemäß wird ein Substrat (210) mit einem ersten und einem zweiten Substratbereich (201, 202) bereitgestellt. In dem ersten Substratbereich wird ein erstes Bauelement (203) bereitgestellt. In dem ersten oder in dem zweiten Substratbereich (201, 202 wird ein zweites Bauelement (204, 304) bereitgestellt. Das Substrat (210) wird entlang zumindest einer Knickkante (205) geknickt, um einen dreidimensionalen Körper zu erhalten. Erfindungsgemäß werden durch das Knicken das erste Bauelement (203) und das zweite Bauelement (204, 304) zueinander ausgerichtet, um einen Kommunikationspfad (206) zwischen denselben (203; 204, 304) bereitzustellen.

 

The invention relates to a device and a method for producing a three-dimensional article with components oriented towards one another. According to the invention, a substrate (210) is provided which has a first and a second substrate region (201, 202). A first component (203) is provided in the first substrate region. A second component (204, 304) is provided in the first or second substrate region (201, 202). The substrate (210) is folded along at least one fold edge (205) to obtain a three-dimensional article. According to the invention, the first component (203) and the second component (204, 304) are oriented towards each other by the fold, in order to provide a communication path (206) between them (203; 204, 304).

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-530785.html