Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Selbst ist das Paket

RFID und Selbstorganisation ermöglichen das Internet der Dinge
 
: Ten Hompel, M.

Bey, I. ; Kernforschungszentrum Karlsruhe GmbH, Projektträger Fertigungstechnik -PFT-:
8. Karlsruher Arbeitsgespräche Produktionsforschung 2006 gemeinsam mit NanoMat 7. Szene : Produktion und produktionsnahe Dienstleistungen - Lösungen aus Deutschland : Ergebnisse aus dem BMBF-Rahmenkonzept "Forschung für die Produktion von morgen". Tagungsband zur Veranstaltung am 14. und 15. März 2006, Kongresszentrum, Stadthalle Karlsruhe
Karlsruhe: Forschungszentrum Karlsruhe, 2006 (FZKA-PFT 213)
pp.101-108
Karlsruher Arbeitsgespräche Produktionsforschung <8, 2006, Karlsruhe>
NanoMat-Szene <7, 2006, Karlsruhe>
German
Conference Paper
Fraunhofer IML ()
Radiofrequente Identifikation/Radiofrequenz-Identifikation (RFID); autonomes Objekt; Software-Agent

Abstract
Die Logistik durchläuft einen Wandel. Mit innovativen I&K-technologien werden neue Anwendungen eröffnet und gleichzeitig deutliche Änderungen an der Architektur bestehender Systeme herbeigeführt. RFID steht am Ausgangspunkt dieser Entwicklung. Durch die vernetzung von Kommunikationsprozessen über das Internet und die Kombination mit weiteren technologiekomponenten wie drahtlosen Sensornetzwerken geht das Spektrum der Anwendungen über das bloße Identifizieren von Waren im Materialfluss deutlich hinaus. Ein faszinierendes Ergebnis dieses Wandels ist die Selbstorganisation logistischer Objekte.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-49898.html