Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Darstellung des Konzeptes - DMA Decentralised Market Agent - zur Bewältigung zukünftiger Herausforderungen in Verteilnetzen

Presentation of the concept: Decentralised Market Agent (DMA) - for overcoming future challenges in distribution networks
 
: Thomsen, J.; Hartmann, N.; Klumpp, F.; Erge, T.; Falkenthal, M.; Kopp, O.; Leymann, F.; Stando, S.; Turek, N.; Schlenzig, C.; Schwarz, H.

:
Fulltext (PDF; )

Cunningham, D.W.:
Informatik 2015. CD-ROM : Informatik, Energie und Umwelt, Tagung vom 28. September – 2. Oktober 2015 in Cottbus
Bonn: Köllen, 2015 (GI-Edition - Lecture Notes in Informatics (LNI). Proceedings 246)
ISBN: 978-3-88579-640-4
pp.53-67
Gesellschaft für Informatik (Jahrestagung) <45, 2015, Cottbus>
German
Conference Paper, Electronic Publication
Fraunhofer ISE ()

Abstract
In der vorliegenden Veröffentlichung wird ein Konzept für einen neuen Marktakteur im Strommarkt vorgestellt, der im zukünftigen Smart Grid als Aggregator und Planer fungieren kann. Dieser Decentralised Market Agent - DMA - soll die Informationen aller vorhandenen Erzeugungsund Speicheranlagen, Lasten und Netzinformationen auf Verteilnetzebene aggregieren sowie mit lokalen Akteuren und an den zentralen Märkten agieren um einen kostenoptimalen Betrieb und Ausbau des Systems Verteilnetzes zu realisieren. Zur Handlungsfähigkeit dieser neuen Marktrolle bedarf es hochauflösender Messungen im Verteilnetz und einer \?real-time“ Aufbereitung der Messdaten. Im vorliegenden Paper sollen das Konzept sowie die notwendigen Bausteine zur Erreichung der Handlungsfähigkeit des DMA vorgestellt sowie die zukünftig geplanten Untersuchungen erläutert werden. Die detaillierte Entwicklung des Konzepts sowie weiterführende Analysen sind Teil des Projektes NEMAR - Netzbewirtschaftung als neue Marktrolle, gefördert durch BMWi im Rahmen der Forschungsinitiative Zukunftsfähige Stromnetze.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-491113.html