Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Kritische Erfolgsfaktoren zur Steigerung der Innovationsfähigkeit

Empirische Studie bei produzierenden KMU
 
: Kirner, E.; Maloca, S.; Rogowski, T.; Slama, A.; Som, O.; Spitzley, A.; Wagner, K.
: Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation -IAO-, Stuttgart; Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung -ISI-, Karlsruhe; Univ. Stuttgart, Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement -IAT-

Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2006, 102 pp.
ISBN: 3-8167-7125-4
ISBN: 978-3-8167-7125-8
German
Study
Fraunhofer IAO ()
Fraunhofer ISI ()
Innovation; Partner für Innovation; Messung und Bewertung der Innovationsfähigkeit; Steigerung der Innovationsfähigkeit; kritischer Erfolgsfaktor; Indikator; InnoKMU; Benchmarking; Management; Forschung; Entwicklung; Produktentwicklung; KMU (Kleine und mittlere Unternehmen); Produktionsentwicklung; Elektroindustrie; Maschinenbau; Anlagenbau; Wettbewerb; Innovationskultur

Abstract
Im Projekt InnoKMU wird ein Verfahren entwickelt, mit dem kleine und mittelständische Unternehmen ihre aktuelle Position im Hinblick auf ihre Innovationsfähigkeit feststellen können. Handlungsempfehlungen zur Steigerung ihrer Innovationsfähigkeit ergänzen das Verfahren und zeigen dem Unternehmen die Punkte auf, die es verbessern kann und wo starke Bereiche sind.
Die Bewertung ist auch in der Kommunikation mit Partnern, wie Kunden oder Banken, sinnvoll einzusetzen. Der Arbeitskreis Rating im Rahmen der Aktivitäten der Bundesregierung "Partner für Innovation" sorgt dafür, dass sich das Verfahren harmonisch in die Bewertungspraxis von Banken eingliedern lässt.
Als Grundlage für das später zu entwickelnde Online-Selbstbewertungswerkzeug wurden die Kritischen Erfolgsfaktoren erhoben, die innovative klein- und mittelständische Unternehmen des produzierenden Gewerbes dazu befähigen, Erfolg versprechende Neuerungen hervorzubringen. Durch die in der Studie dargestellten Benchmarkgrößen der Indikatoren für die Kritischen Erfolgsfaktoren kann ein Unternehmen über eine Selbstbewertung eine Aussage zur eigenen Innovationsfähigkeit ableiten im Verglich zu den rund 150 befragten Unternehmen der Verbände VDMA und ZVEI.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-48252.html