Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Unterstützung des Umformfügens im Karosseriebau durch numerische Simulation

Vortrag gehalten auf der Tagung Dünnblechverarbeitung "Innovationen für die Praxis". München, 10.05.2006
 
: Reinstettel, M.; Mauermann, R.

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-482046 (3.9 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: a55c191a41cd84be2bbd8f9850452246
Created on: 27.10.2006


2006, 41 pp.
Tagung Dünnblechverarbeitung "Innovationen für die Praxis" <2006, München>
German
Presentation, Electronic Publication
Fraunhofer IWU ()
Umformfügen; FEM; Karosserie; Halbhohlstanznieten; Werkzeugentwicklung; Sensitivitätsanalyse; Nietgeometrie; joining by forming; FE analysis; car body; selfpierce-riveting; tool development; sensitivity analysis; rivet geometry

Abstract
Drei FE-basierte Beispiele für die Unterstützung des Umformfügens werden gezeigt:
- Bewertung des Schneidradius am Hilfsfügeelement beim Halbhohlstanznieten,
- Entwicklung einer Matrizengeometrie für spöden
- Aluminiumdruckguß und Entwicklung des Nietclinchens.

 

Three examples are shown for support joining by forming by FE-analysis
- Cuttingradius in selfpierce-riveting
- geometrydevelopment of a female die for brittle diecasted aluminium
- rivetclinching - a new joining technology

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-48204.html