Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Großflächige Laservorbehandlung von Aluminiumfolien für die Herstellung von Faser-Metall-Laminaten

Vortrag gehalten auf der WerkstoffWoche, Werkstoffe für die Zukunft, 27.-29. September 2017, Dresden
 
: Pap, Jozsef-Sebastian; Wiemer, Jonas; Klotzbach, Annett; Standfuß, Jens

:
presentation urn:nbn:de:0011-n-4816298 (5.6 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 6860e6740397426d71550622072fa463
Created on: 31.1.2018


2017, 29 Folien
Werkstoffwoche <2017, Dresden>
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi
Lufo V; 20W1517D; AUTOGLARE
German
Presentation, Electronic Publication
Fraunhofer IWS ()
Faser-Metall-Laminate; Laservorbehandlung; Laser; glasfaserverstärktes Aluminium

Abstract
Die Verwendung von Faser-Metall-Laminaten (FML) in der Flugzeugindustrie ermöglicht im Vergleich zu monolithischem Aluminium Gewichtseinsparungen bei gleichzeitiger Verbesserung der Ermüdungseigenschaften. Für die Herstellung der FMLs werden Aluminiumfolien verwendet, welche derzeit nasschemisch vorbehandelt werden. Eine Alternative zu diesen Badprozessen ist der Einsatz von cw-Strahlquellen. Sie ermöglichen eine großflächige und wirtschaftliche Laservorbehandlung mit Flächenraten bis zu 1 m²/min. Der Laserstrukturierprozess führt zu einer guten Oberflächenhaftung des Epoxidharz-Glasgewebes bei gleichzeitig verbesserter Korrosionsbeständigkeit und leistet zusätzlich einen signifikanten Beitrag zum Umweltschutz.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-481629.html