Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Schnellaushärtung im Holzbau. Die 5-Minuten-Verbindung

Fast curing in wood construction. The 5-minute connection
 
: Vallée, Till

Forum Holz-Bau Garmisch. 22. Internationales Holzbau-Forum, IHF 2016 : Aus der Praxis - für die Praxis, Kongresszentrum Garmisch-Partenkirchen, 7. Dezember 2016 - 9. Dezember 2016
Biel: Forum-Holzbau, 2016
ISBN: 978-3-906226-14-9
pp.7-15
Internationales Holzbau-Forum (IHF) <22, 2016, Garmisch-Partenkirchen>
German
Conference Paper
Fraunhofer IFAM ()

Abstract
Eingeklebte Stangen haben sich im Holzbau als ein sehr leistungsfähiges Verbindungsmittel erwiesen. Allerdings bringt die aktuelle Praxis, mit der Verwendung von kalthärtenden 2K-Klebstoffen, eine Reihe von Nachteilen mit sich. Die Zeit zur vollständigen Aushärtung wird in Stunden, wenn nicht in Tagen gezählt. Außerdem erfordert sie Mindesttemperaturen auf der Baustelle, die nicht immer vorliegen.Einen Ausweg aus dieser Situation bietet die hier vorgestellte induktive Erwärmung, bei der in mehreren Schritten gezeigt werden konnte dass sie die Aushärtung in fünf Minuten gewährleisten kann. Durch die Verwendung von speziellen Partikeln, hier auf der Basis von Curie-Material, konnte gezeigt werden dass die induktive Erwärmung frei von aktiver Regelung zu tragfähigen Anschlüssen in einem reproduzierbaren Prozess durchgeführt werden kann.Bevor die induktive Erwärmung zum Stand der Technik wird müssen jedoch noch Fragen zum Einfluss der Partikel auf die Festigkeit und Dauerhaftigkeit der entsprechenden Klebverbindungen beantwortet werden, aber auch eine auf die Baupraxis zugeschnittene technischen Umsetzung erfolgen. An beiden Fragen arbeitet das Fraunhofer IFAM zurzeit intensiv.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-473205.html