Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Neuartiger Therapieansatz zur Behandlung akuter mikrobieller Keratitis, einschließlich Acanthamoeben, mittels DBE-Plasma aktivierten Kontaktlinsen

 
: Storsberg, Joachim; Höfer, Patrick; Schmidt, Christian; Sel, Saadettin

:

Der Ophthalmologe 114 (2017), No.2, Supplement. Abstractband DOG 2017, pp.S80
ISSN: 0941-293X
ISSN: 1433-0423
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG Kongress) <115, 2017, Berlin>
German
Abstract
Fraunhofer IAP ()
Therapie; Auge; Infektion; Akanthamoeben

Abstract
Fragestellung: Entwicklung eines neuen Therapiekonzeptes in der Ophthalmologie zur antibiotikafreien Behandlung von mikrobieller Keratitis, insbesondere einer Infektion mit Acanthamoeba castellanii (A. castellanii).
Methodik: Zur Untersuchung wurden Reinkulturen von humanpathogenen Erregern, Staphylococcus aureus, MRSA, Pseudomonas aeruginosa, sowie Acanthamoeba castellanii im Labor mit Dielektische-Barriere-Entladung (DBE) - Plasma aktivierten Wasser (PAW) sowie mit PAW-behandelten Hydrogelen inkubiert. Danach wurde die Hemmung auf das Wachstum der Erreger untersucht. In weiteren Experimenten wurden humane Spenderhornhäute mit A. Castellanii inokuliert, inkubiert und anschliessend mit PAW-behandelten Kontaktlinsen abgedeckt. Die Hornhäute wurden danach auf die Effektivität der Behandlung mikroskopisch, sowie durch gezielte Anfärbung untersucht.
Ergebnis: Die PAW-Hydrogele zeigten starke antimikrobielle Effekte. Mit PAW behandelte Kontaktlinsen konnten in kurzer Zeit die A. Castellanii in bzw. auf der Spendercornea deaktivieren.
Schlussfolgerung: Die vorliegenden Ergebnisse zeigen eine signifikante Inaktivierung von A. Castellanii auf Spenderhornhäuten nach Behandlung mit PAW-behandelten Hydrogelen. Dieser Ansatz bietet Möglichkeiten für die Entwicklung einer neuartigen Therapie mikrobieller Keratitiden, einschließlich von Acanthamoeben, die gegenwärtig eine große klinische Herausforderung darstellen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-469977.html