Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Einsatzbereiche und Potenziale der RFID-Technologie im deutschen Gesundheitswesen

Praxisbeispiele - Nutzen - Erfahrungen
 
: Gaßner, K.; Koch, O.; Weigelin, L.; Deiters, W.; Ritz, A.; Kaltenborn, R.
: Fraunhofer-Institut für Software und System- -ISST-, Berlin

:
:

Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2006, VII, 180 pp.
ISBN: 3-8167-7101-7
ISBN: 978-3-8167-7101-2
German
Study
Fraunhofer ISST ()
radio frequency identification (RFID); Praxisbeispiel; eHealth; Gesundheitssektor; Technologie; Krankenhausleitung; Krankenhausbetreiber; Management im Gesundheitswesen; Kostenträger im Gesundheitswesen

Abstract
Das deutsche Gesundheitswesen befindet sich in der schwierigen Situation, trotz Kosteneinsparungen eine hochwertige medizinische Versorgung zu gewährleisten zu müssen. Innovative IT-Lösungen können dazu beitragen, Sicherheit und Qualität im Behandlungsprozess zu erhöhen und Prozesse effizienter zu gestalten.
Das Leitmotiv der vorliegenden Studie besteht in der Frage, welche Potenziale sich aus der derzeit viel diskutierten RFID-Technologie für das Gesundheitswesen ergeben. Während Handel und Industrie diese Technologie schon lange für sich entdeckt haben, hat sie im Gesundheitssektor erst relativ wenig Verbreitung gefunden.
Nach einer Einführung in die Funktionsweise der Technologie werden in der Studie Praxisbeispiele aus dem Gesundheitsbereich vorgestellt, die einen Überblick über Anwendungsfelder geben. Darüber hinaus wird anhand der Beispiele untersucht, welchen Nutzen RFID-Technologie bringt, aber auch welche Schwierigkeiten und Hindernisse damit verbunden sein können. Die Studie schließt mit einer Liste von Anbietern für RFID-Technologie.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-46155.html