Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vorrichtung und Verfahren zum Aendern einer Segmentierung eines Audiostuecks

Audio piece segmentation changing apparatus for analysis of e.g. rock music, corrects audio segments by merging short segment with length shorter than preset minimum length.
 
: Pinxteren, M. van; Saupe, M.; Cremer, M.

:
Frontpage ()

DE 102004047069 A: 20040928
DE 2004-102004047069 A: 20040928
DE 102004047069 A1: 20060406
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IDMT ()

Abstract
Zum Aendern einer Segmentierung eines Audiostuecks nach einer Segmentklassenzuweisung wird zunaechst ein Kurz-Segment ausgewaehlt, das eine Laenge hat, die kuerzer als eine vorbestimmte Minimallaenge ist. Dieses Kurz-Segment wird vorzugsweise unter Verwendung von Informationen ueber eine Segmentklassenzugehoerigkeit des Kurz-Segments selbst, aber auch des Nachfolger-Segments oder des Vorlaeufer-Segments mit dem entsprechenden Nachfolger-Segment oder Vorlaeufer-Segment verschmolzen, um eine geaenderte Segmentierung des Audiosignals zu erhalten. Damit wird eine nicht uebersegmentierte Segmentdarstellung des Audiosignals erhalten, die ferner saemtliche Audioinformationen umfasst, also keine Darstellung des Audiostuecks mit Loechern ist.

 

US2006065106 A UPAB: 20060515 NOVELTY - A segment corrector corrects the various segmentations of the audio piece by merging a short segment with a length shorter than a preset minimum length with a temporal predecessor segment or a temporal successor segment to obtain a changed segmentation of the audio signal. DETAILED DESCRIPTION - INDEPENDENT CLAIMS are also included for the following: (1) method of changing segmentation of audio piece into temporal segments; and (2) computer program for changing segmentation of audio piece into temporal segments. USE - For changing a segment such as intro, stanza, refrain, bridge and outro of audio piece of rock and pop music for analysis of music pieces. ADVANTAGE - Achieves more accurate segmentation concept which is compatible with existing segmentation of the audio piece.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-46064.html