Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vorrichtung zur Konzentration von Licht, insbesondere von Sonnenlicht

Light concentrating device, particularly for sunlight has a reflective surface of each reflect the unit of specified surface area and displaceable about at least two axes.
 
: Ansorge, F.; Wolter, J.; Hanisch, H.; Hoffschmidt, B.; Reinl, M.

:
Frontpage ()

DE 102004032998 A1: 20040708
DE 2004-102004054755 A: 20041112
DE 102004054755 A1: 20060202
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IZM ()

Abstract
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Konzentration von einfallendem Licht, insbesondere von Sonnenlicht. Sie besteht aus mehreren nebeneinander angeordneten Reflektoreinheiten mit jeweils mindestens einer bewegbaren reflektierenden Oberflaeche und einer Antriebseinheit zur Bewegung der reflektierenden Oberflaeche und einer Steuereinheit, die mit den Antriebseinheiten verbunden und derart ausgebildet ist, dass sie die Antriebseinheiten in Abhaengigkeit des Lichteinfalls zur Konzentration des einfallenden Lichtes steuert. Die Vorrichtung zeichnet sich dadurch aus, dass die mindestens eine reflektierende Oberflaeche einer jeweiligen Reflektoreinheit eine Flaeche zwischen 10-8 m2 und 0,5 m2, insbesondere zwischen 10-8 m2 und 10-4 m2, aufweist und um mindestens 2 Achsen bewegbar ist und dass die Antriebseinheiten Mikroaktuatoren sind. Die Vorrichtung laesst sich gegenueber den bekannten solartechnischen Konzentratoren des Standes der Technik mit einem geringeren, auf die reflektierende Flaeche bezogenen, spezifischen Gewicht realisieren und ist kostenguenstiger herstellbar.

 

WO2006005303 A UPAB: 20060201 NOVELTY - The light concentrating device concentrates incident light (7). It is composed of reflector units, each with at least one displaceable reflective surface (2) with a drive unit, and a control unit connected to the drive units to control on according to the incidence of light. The reflective surface of each reflect a unit has a surface area ranging from 10-8 m2 to 0.5 m2, and can be displaced about at least two axes (3). The drive units are in the form of micro-actuators. USE - For concentrating light, particularly sunlight. ADVANTAGE - Low specific weight, cheaper to produce.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-46015.html