Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bauelement, insbesondere Wandverkleidung, und Verfahren zu dessen Herstellung

Building panel comprises an elongated plane and hollow shaped elements with a continuous lateral sidewall, connected at the sidewall level.
 
: Bauer, M.; Uhlig, C.

:
Frontpage ()

DE 102004062264 A: 20041223
DE 2004-102004062264 A: 20041223
DE 102004062264 A1: 20060706
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IZM ()

Abstract
Es wird ein Bauelement (100), insbesondere fuer den Leichtbau, mit einer flaechigen Ausdehnung und zueinander benachbart angeordneten Hohlformelementen (11, 11A) beschrieben, die sich quer zur flaechigen Ausdehnung erstrecken, wobei die Hohlformelemente (11, 11A) jeweils eine durchgehend umlaufende Seitenwand (12) aufweisen und die zueinander benachbarten Hohlformelemente an ihren Seitenwaenden miteinander verbunden sind und wobei zwei Abstandsformteile (15, 16) vorgesehen sind, die sich parallel zur flaechigen Ausdehnung des Bauelements erstrecken und Anordnungen der Hohlformelemente (11, 11A) bilden, wobei jedes der Abstandsformteile (15, 16) eine Basisschicht (13, 14) aufweist, auf der die zu dem Abstandsformteil (15, 16) gehoerenden Hohlformelemente (11, 11A) mit gegenseitigen Abstaenden angeordnet sind und die Abstandsformteile (15, 16) mit entgegengesetzter Orientierung angeordnet sind, so dass die Hohlformelemente (11, 11A) des ersten Abstandsformteils (15) in Abstaende zwischen den Hohlformelementen (11, 11A) des zweiten Abstandsformteils (15) ragen. Es wird auch ein Verfahren zur Herstellung des Bauelements beschrieben.

 

WO2006069707 A UPAB: 20060801 NOVELTY - A building panel (100) especially for a light weight construction, comprises an elongated plane and hollow shaped elements (11,11A), where each element has a continuous lateral side wall (12). The hollow shaped elements are connected to each other at the side wall level, and the two space shaped elements (15,16) extend in parallel to a flat extension of the building panel. Each spaced shaped element has a base layer (13,14) on which the hollow shaped elements are placed. The spaced elements are arranged so they are oriented to each other and the hollow shaped elements protrude between the hollow shaped elements of the second spaced shaped element. The side walls of the hollow shaped elements contain a binding agent, and the element has a cover layer made of plastic, metal or a composite material. USE - The arrangement is used as a building panel especially for light weight constructions such as wall coverings. ADVANTAGE - The panel is simple to produce.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-45975.html