Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Technologische Betrachtung der Kombination von Innenhochdruck-Umformung und Presshärten

 
: Fäth, Christian
: Paul, Alexander

Chemnitz, 2014, 135 pp.
Chemnitz, TU, Dipl.-Arb., 2014
German
Thesis
Fraunhofer IWU ()
IHU; Innenhochdruck-Umformung; hydroforming; Presshärten; hot metal gas forming

Abstract
Die Arbeit befasst sich mit dem Innenhochdruck-Umformungs-Presshärten, einem Umformverfahren, das eine Kombination aus Innenhochdruck-Umformung (IHU) und Presshärten ist, bei dem während eines Umformvorgangs gleichzeitig eine Wärmebehandlung stattfindet. Die Arbeit dient der Erkenntnisgewinnung von Form- und Wiederholgenauigkeit, Wanddicke und Härte von pressgehärteten IHU-Bauteilen bei unterschiedlichen Umformparametern. Durch die Herstellung von Bauteilen und die Auswertung von Formgenauigkeit, Wanddicke und Härte wird analysiert, welchen Einfluss die Stellgrößen Umformtemperatur (bedingt durch die Ofentemperatur) und Umformdruck auf die Zielgrößen besitzen. Neben einer sehr guten Wiederholgenauigkeit wird die Formgenauigkeitsverbesserung bei steigender Umformtemperatur besonders in den Bereichen kleiner Radien und bei steigendem Umformdruck des Gesamtbauteils festgestellt. Weiterhin wird eine Härtesteigerung bei steigender Umformtemperatur analysiert und ein Wirtschaftlichkeitsnachweis erbracht. Die Arbeit zeigt, dass das IHU-Presshärten aufgrund von Wiederholgenauigkeit und erreichbarer Formgenauigkeit praxistauglich ist und eine Alternative zum IHU bei Raumtemperatur darstellt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-458813.html